Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Einbruch in Lagerhalle, Stromkasten beschädigt, Weidezaungerät gestohlen

Vogelsberg (ots) - Medieninformation vom 13.06.2018

Einbruch in Lagerhalle Romrod/Zell - In eine Lagerhalle eines Kfz-Mechanikers in der Bahnhofstraße im Romroder Stadtteil Zell brachen unbekannte Täter, zwischen Freitag, 16 Uhr und Montag, 16 Uhr ein. Die Täter stiegen gewaltsam in die Halle ein und machten sich an einem Generator zu schaffen. Offensichtlich wollten sie diesen entwenden, was ihnen aber nicht gelang. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Stromkasten beschädigt Schlitz - Einen Stromkasten beschädigten Unbekannte in der Pestalozzistraße zwischen Montag, 20 Uhr und Dienstag, 8 Uhr. Die Täter drückten den Verteilerkasten aus der Verankerung und verursachten dabei einen Sachschaden von rund 2000 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet der Polizeiposten Schlitz unter der Rufnummer (0 66 42) 16 47 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Weidezaungerät gestohlen Grebenhain/Crainfeld - Unbekannte Täter stahlen ein Weidezaungerät von einer Viehweide in der Feldgemarkung "An dem Eichenweg" im Grebenhainer Ortsteil Crainfeld, zwischen Montag, 16 Uhr und Dienstag, 15 Uhr. Das Gerät hat einen Wert von circa 500 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Wolfgang Keller, PHK Pressesprecher Polizeipräsidium Osthessen 06641/971-130

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen

Das könnte Sie auch interessieren: