Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

12.06.2018 – 15:13

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: 320 Euro Bußgeld, zwei Punkte und zwei Monate Fahrverbot!

  • Bild-Infos
  • Download

Fulda (ots)

Damit muss der Fahrer eines Mannheimer BMW rechnen, der die BAB A 7 am gestrigen Montag gegen 11.50h zwischen der AS Homberg/Efze und AS Hersfeld/West mit viel zu geringem Abstand zu seinem Vordermann befuhr. Eine gerichtsverwertbare Messung durch die Zivilstreife der PASt Bad Hersfeld ergab: Bei 152 km/h Geschwindigkeit betrug der Abstand lediglich 10m. Bereits in der Fahrschule lernt man die einfache Faustformel: Abstand gleich halber Tacho! Wer dies ignoriert, dem kostet es nicht nur Geld, im Schadensfall vielleicht auch das Leben...

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen