Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen

08.05.2018 – 08:19

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Fahrrad und City-Roller geklaut, Widerstand bei Polizeieinsatz, Diebstahl Gartenlaube, Farbschmierereien im Stadtgebiet, Fischerhütte aufgebrochen, Randalierer, Pkw entwendet

Vogelsberg (ots)

Medieninformation vom 07.04.2018

Fahrrad und City-Roller geklaut Grebenau - Am Samstagmittag, zwischen 11 Uhr und 15 Uhr, entwendeten Unbekannte ein Kinder-Mountainbike sowie einen City-Roller. Fahrrad und Roller standen auf einem Grundstück in der Hersfelder Straße in Wallersdorf. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 974-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Widerstand bei Polizeieinsatz Alsfeld - Am späten Samstagabend wurde der Polizeistation Alsfeld eine Körperverletzung auf dem Bahnhofvorplatz gemeldet. Ein im Vogelsberg wohnender Nordafrikaner steht im Verdacht im Streit um eine Zigarette einen Vierzehnjährigen geschlagen zu haben. Aufgrund der Personenbeschreibung konnte der mutmaßlich Beschuldigte in einem Zug lokalisiert werden. Zwecks Feststellung der Identität wurde er aufgefordert den Zug zu verlassen. Dieser kam er allerdings nicht nach, im Gegenteil, er wurde jetzt richtig aggressiv und leistete Widerstand gegen die Maßnahme. Offensichtlich stand er auch unter nicht unerheblichem Alkoholeinfluss. Auf dem Weg zum Streifenwagen leistete er weiter erheblichen Widerstand und trat er auf die Beamten ein. Ein Beamter wurde dabei leicht verletzt. Die anschließende Nacht durfte er im polizeilichen Gewahrsam verbringen. Wie sich später herausstellte, hatte er den mitgeführten Alkohol in einem Alsfelder Lebensmittelgeschäft entwendet. Es wird nun gegen ihn wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Angriff auch Vollstreckungsbeamte ermittelt.

Diebstahl Gartenlaube Alsfeld - Unbekannte entwendeten zwischen Samstagnachmittag und Freitagmorgen aus einer Gartenlaube im Max-Planck-Weg mehrere Gegenstände, darunter ein Flachbild-TV sowie eine Kaffeemaschine. Das Diebesgut hat einen Wert von circa 250 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 974-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Farbschmierereien im Stadtgebiet Alsfeld - Mit roter Farbe besprühten Unbekannte eine Hausfassade und ein Schaufenster in der "Baugasse" sowie ein Wohnhaus in der "Blaupütze". Die Taten ereigneten sich Freitagabend zwischen 18 Uhr und 19.30 Uhr. Der Gesamtschaden beträgt etwa 1.300 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 974-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Fischerhütte aufgebrochen Feldatal-Windhausen - Vier Angelrollen waren Beute eines Einbruchs in eine Fischer-hütte in der Feldgemarkung von Windhausen, am "Katzenteich" Die Tat ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Der Wert des Diebesguts wurde mit 200 Euro angegeben, der Sachschaden beträgt etwa 50 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 974-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Randalierer auf Sportplatzgelände Lauterbach - Freitagmittag wurde die Polizeistation Lauterbach darüber informiert, dass unbekannte Randalierer die Glastür des Regieraums am Sportplatz neben der Adolf-Spieß-Halle eingetreten haben. Darüber hinaus wurde auch noch ein Zaunpfahl der Sportplatzumzäunung herausgerissen. Angaben zur Sachschadenshöhe liegen nicht vor. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 971-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Agraranhänger beschädigt Freiensteinau - Unbekannte betraten zwischen dem 1. Mai und 5. Mai eine offene Holzhalle am Ortsausgang von Freiensteienau in Richtung Fleschenbach und schlitzen dort die linke Seite eines Agraranhängers auf. Der Sachschaden beträgt circa 350 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 971-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Blauer Audi A 6 bei Einbruch entwendet. Wartenberg-Angersbach - Einen blauen Audi A6 sowie zwei Sätze Alu-Felgen entwendeten Einbrecher in der Nacht von Samstag auf Sonntag aus einem KFZ-Handel in der Straße "Vor der Hahlshube". Gewaltsam drangen sie nach mehreren gescheiterten Versuchen in anderen Bereichen in den Bürotrakt ein und gelangten so an den Fahrzeugschlüssel des Audi A6, mit dem sie in unbekannte Richtung davon fuhren. Die beiden Sätze Alu-Felgen mit Sommerbereifung der Größe 19 Zoll waren in der Werkstatt gelagert Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei in Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 974-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Einbruch in Lebensmittelmarkt - Zigaretten gestohlen Homberg/Ohm - Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro erbeuteten Einbrecher aus einem Lebensmittelmarkt "An den Sandäckern". In der Nacht zum Montag, kurz vor Mitternacht, stiegen sie über das Dach in den Markt ein und begaben sich zielgerichtet zum Kassenbereich und den dortigen "Zigarettentheken". Dort entnahmen sie ein bis dato unbekannte Menge von Zigarettenpackung und entkamen unerkannt. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei in Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 974-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Rückfragen an: Eisenbach, PHK Polizeipräsidium Osthessen Presse und Öffentlichkeitsarbeit eMail: Pressestelle-Lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de Tel.: 06641/971-120 FAX: 06641/971-109

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen