Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW-BOT: Verkehrsunfall mit 9 verletzten Personen auf der A31

Bottrop (ots) - Am Abend kam es gegen 18:20 Uhr auf der A31 in Bottrop zu einem Verkehrsunfall. In ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

15.05.2019 – 10:22

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Einbruch in Werkstätten

Minden (Westfalen) (ots)

Vom 13. auf den 14. Mai drangen bisher unbekannte Täter in die Werkstätten der Diakonie an der Friedrich-Wilhelm-Straße ein. Nachdem der (oder die) Täter sich Zugang zu dem umzäunten Gelände verschafft hatte, wurde anschließend ein Fenster einer dortigen Lagerhalle eingeschlagen. Aus dieser wurden u. a. mehrere hochwertige Gartengeräte entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Minden unter der Telefonnummer 0571/8866-0 entgegen.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung