Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

15.05.2019 – 10:22

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Einbruch in Werkstätten

Minden (Westfalen) (ots)

Vom 13. auf den 14. Mai drangen bisher unbekannte Täter in die Werkstätten der Diakonie an der Friedrich-Wilhelm-Straße ein. Nachdem der (oder die) Täter sich Zugang zu dem umzäunten Gelände verschafft hatte, wurde anschließend ein Fenster einer dortigen Lagerhalle eingeschlagen. Aus dieser wurden u. a. mehrere hochwertige Gartengeräte entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Minden unter der Telefonnummer 0571/8866-0 entgegen.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung