Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

13.05.2019 – 09:50

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Zwei Verletzte nach Zusammenstoß mit Baum

Petershagen (ots)

Am späten Freitagabend sind in Petershagen zwei PKW-Insassen bei einem schweren Alleinunfall verletzt worden und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Gegen 23.50 Uhr befuhren ein 19 Jahre alter Diepenauer und sein 18-jähriger Beifahrer in einem Mercedes die Straße 'Auf dem Winkel' in Richtung Friedewalde. Nach ersten Ermittlungserkenntnissen kam der PKW in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, prallte mittig gegen einen sich auf dem Grünsteifen befindlichen Baum und schleuderte herum. Dort kam der PKW zum Stehen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die beiden Insassen verletzt und mussten durch Rettungskräfte ins Klinikum Minden eingeliefert werden. An der Einsatzstelle zog man Kräfte der Feuerwehr hinzu, die die ausgelaufenen Betriebsflüssigkeiten entfernten. Der PKW erlitt Totalschaden und wurde abgeschleppt.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell