Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Minden-Lübbecke mehr verpassen.

19.03.2018 – 10:54

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Auf glatter Straße Kontrolle verloren

POL-MI: Auf glatter Straße Kontrolle verloren
  • Bild-Infos
  • Download

Petershagen (ots)

Am Samstagmorgen verlor die Fahrerin eines Fords zwischen Friedewalde und Südfelde auf winterglatter Straße die Kontrolle über ihr Auto. Sie kam von der Fahrbahn ab und blieb mit dem Wagen im Straßengraben liegen. Die Leichtverletzte wurde zur ambulanten Behandlung dem Johannes-Wesling-Klinikum zugeführt.

Die 60-jährige Mindenerin befuhr gegen 07.35 Uhr die Straße Auf dem Winkel in Richtung Friedewalde. Im Bereich einer lang gezogenen und scharfen Rechtskurve kam sie ins Schleudern, drehte sich mit ihrem Fahrzeug um 180 Grad und rutschte in den rechten Straßengraben. Hier kam der Wagen mit der Fahrzeugfront in Gegenrichtung zum Stehen. Das Fahrzeug musste geborgen und abgeschleppt werden. Der Sachschaden wurde auf rund 2.000 Euro taxiert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell