PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Steinfurt mehr verpassen.

21.09.2020 – 09:42

Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Bu., schwerer Verkehrsunfall

SteinfurtSteinfurt (ots)

Auf der Leerer Straße (Kreisstraße 76) hat sich am Sonntagnachmittag (20.09.2020) ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 40 Jahre Motorradfahrer aus Telgte erlitt bei dem Unfall schwerste Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Münsteraner Uni-Klinikum geflogen. Gegen 16.30 Uhr fuhr ein 76-jähriger Autofahrer aus Steinfurt auf der Kreisstraße von Burgsteinfurt in Richtung Leer. In Höhe des Wirtschaftsweges "Haardamm" wollte er mit seinem PKW nach links abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Motorradfahrer, der sich aus Richtung Leer genähert hatte. Der 40-Jährige stürzte zu Boden und wurde von der Fahrbahn geschleudert. An den beiden Fahrzeugen entstanden erhebliche Sachschäden, die insgesamt auf 16.000 Euro geschätzt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt