Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-BOT: Verkehrsunfall mit 9 verletzten Personen auf der A31

Bottrop (ots) - Am Abend kam es gegen 18:20 Uhr auf der A31 in Bottrop zu einem Verkehrsunfall. In ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

13.05.2019 – 11:59

Polizei Steinfurt

POL-ST: Kreis Steinfurt, Verkehrsdelikte und Trunkenheitsfahrten vom Wochenende

Kreis Steinfurt (ots)

Ibbenbüren - Eine Polizeistreife hat am Freitagabend (10.05.), gegen 20 Uhr, einen Autofahrer auf der Werthmühlenstraße kontrolliert. In der Atemluft des 29-Jährigen wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert vom 1,0 Promille. Gegen den Fahrer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt.

Westerkappeln - In der Nacht zu Samstag (11.05.), gegen 00.30 Uhr, ereignete sich in Metten, auf der Langenbrücker Straße, ein Verkehrsunfall. Eine 45-jährige Autofahrerin war nach links von der Fahrbahn abgekommen. Die Fahrerin blieb unverletzt. An ihrem Pkw entstand Totalschaden. Zur Feststellung der Fahrtüchtigkeit wurde der 45-Jährigen eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 8.200 Euro.

Greven - Am Samstagmorgen (11.05.), gegen 07.00 Uhr, ist eine 60-jährige Autofahrerin auf der Königstraße schlafend am Steuer ihres Pkw's angetroffen worden. Das Fahrzeug stand am Fahrbahnrand mit laufendem Motor. Ein Atemalkoholvortest verlief positiv. Der 60-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen.

Lengerich - Am Samstag (11.05.), gegen 17.10 Uhr, hat eine Polizeistreife ein PKW kontrolliert, der an der Poststraße an einem Feldrand abgestellt war. Im Fahrzeug saß eine 51-jährige Frau, die deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholvortest ergab einen Wert von mehr als 3,3 Promille. Es besteht der Verdacht, dass sie unter Alkoholeinfluss gefahren ist. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen.

Greven - Am Sonntagnachmittag (12.05.), gegen 16.30 Uhr, ist die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der Albachtstraße gerufen worden. Den Schilderungen zufolge, war eine Autofahrerin nach einem vorangegangenen Streit mehrfach mit ihrem Auto gegen einen parkenden Pkw gefahren. Zur Feststellung der Fahrtüchtigkeit wurde der 55-jährigen Fahrerin eine Blutprobe entnommen. Ihr Führerschein wurde sichergestellt. Der entstandene Sachschaden wird insgesamt auf etwa 9.000 Euro geschätzt.

Rheine - Am Sonntag (12.05.), gegen 21.40 Uhr, ist ein 22-jähriger Autofahrer auf der Osnabrücker Straße von Polizeibeamten kontrolliert worden. Es gab Anzeichen für Drogenkonsum. Ein Drogenvortest verlief positiv. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Emsdetten - Am Montagmorgen (13.05.), gegen 07.10 Uhr, ist ein 32-jähriger Autofahrer auf der Borghorster Straße von einer Polizeistreife kontrolliert worden. Bei dem Mann wurden drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Dem 32-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell