Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

15.01.2019 – 15:07

Polizei Steinfurt

POL-ST: Nordwalde, Einbruch am Montag

Nordwalde (ots)

Unbekannte Täter sind am Montag (14.01.2019) in ein Wohnhaus an der Amtmann-Daniel-Straße eingestiegen. Als eine Bewohnerin, die das Gebäude um 14.40 Uhr verlassen hatte, am Abend um 19.40 Uhr, zurückkehrte, wurde sie sofort auf den Einbruch aufmerksam. Mehrere Schubladen eines Sekretärs waren herausgezogen worden. Als die Frau im nächsten Moment auch noch klappernde Geräusche aus Schlafzimmer hörte, war für sie klar, dass Diebe im Haus sind. Diese hatten ihrerseits die Bewohnerin bemerkt und waren geflüchtet, ohne gesehen worden zu sein. Wie sich herausstellte, waren der oder die Täter über den Gartenzaun auf das Grundstück gestiegen. An dem Einfamilienhaus brachen sie ein Fenster auf und stiegen hinein. Aus den Räumen entwendeten sie mehrere Schmuckstücke. Einige Schmuckstücke hatten sie jedoch zurückgelassen, was auch dafür spricht, dass sie überrascht wurden. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02571/928-4455. Dabei ist insbesondere die Zeit um 19.40 Uhr von Interesse.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung