Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

15.01.2019 – 13:06

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ladbergen, Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten

Ladbergen (ots)

Im Einmündungsbereich Breedenstraße/Gausebreede (rechts vor links) ist am Montagvormittag (14.01.2019) ein PKW mit einem Fahrrad kollidiert. Dabei erlitt der 71-Jährige Zweiradfahrer aus Ladbergen schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Zweiradfahrer bog gegen 10.30 Uhr von der Gausebreede nach rechts auf die Breedenstraße ab, um in Richtung Grevener Straße zu fahren. Dabei wurde er vom PKW eines 80-jährigen Ladbergeners erfasst, der auf der Breedenstraße ebenfalls in Richtung Grevener Straße fuhr. Der Sachschaden am PKW wird auf etwa 1.000 Euro und der am Fahrrad auf ungefähr 200 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell