Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

14.01.2019 – 15:46

Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Bo., Verkehrsunfall

Steinfurt (ots)

Am Montagmorgen (14.01.) sind bei einem Verkehrsunfall auf der Wiemelfeldstraße ein 10-jähriger Schüler schwer- und ein 44-jähriger Autofahrer, beide aus Steinfurt, leicht verletzt worden. Der Autofahrer befuhr gegen 07.30 Uhr die Wiemelfeldstraße stadtauswärts aus Richtung Westfalenring kommend. In Höhe des Hauses Nummer 55 versuchte der 10-jährige Schüler, Zeugenaussagen zufolge, mit einem unbeleuchteten Fahrrad die Wiemelfeldstraße zu überqueren. Dabei kam es zur Kollision mit dem PKW. Der Schüler und der Autofahrer wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser eingeliefert. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt