Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

20.11.2018 – 16:21

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Räderdiebe

Ibbenbüren (ots)

Über einen Zaun sind unbekannte Täter am späten Montagabend (19.11.2018) auf ein Firmenareal an der Gutenbergstraße gestiegen. Auf dem Gelände der Kraftfahrzeughandlung gingen sie in der Zeit zwischen 23.00 Uhr und 23.55 Uhr zu einem silbernen BMW. Von dem Auto bauten sie alle vier 20 Zoll Räder ab und nahmen sie mit. Zudem entwendeten sie das Fahrzeugemblem. Der Wert des Diebesgutes wird mit 3.000 Euro angegeben. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05451/591-4315. Zwei der Täter trugen Kapuzenpullover.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt