Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

19.11.2018 – 13:18

Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Bu., Diebstahls-/Raubversuch

Steinfurt (ots)

Von nur kurzer Dauer war in der Nacht zum Montag (19.11.2018) der Aufenthalt eines jungen Mannes in der Tankstelle an der Carl-Benz-Straße. Vom Terrassenbereich aus war der geschätzt etwa 18/19 Jahre alte Mann in die Geschäftsräume und dort unmittelbar zum Thekenbereich gegangen. Vom Angestellten forderte der Unbekannte, der ein dunkles Tuch vor dem Gesicht hatte, unmittelbar Bargeld. Der Bedienstete ergriff einen Besen, der hinter ihm stand und schlug in die Richtung des vermeintlichen Räubers. Dieser verließ sofort die Geschäftsräume. Ein Zeuge konnte mitteilen, dass der Mann von dem Areal zur Ochtruper Straße und dann über diese lief. Er rannte in Richtung Innenstadt davon und wurde am Kreisverkehr Dieselstraße aus den Augen verloren. Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: Ungefähr 185 cm groß, dünne aber sportliche Statur. Er trug einen braun-schwarzen Kapuzenpullover -Hoodie-, eine schwarze Hose und ein beiges Basecap. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02551/15-4115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell