Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

17.10.2018 – 14:54

Polizei Steinfurt

POL-ST: Greven-Reckenfeld, Trickdiebe geflüchtet

Greven (ots)

Im Lidl-Markt an der Kanalstraße haben sich am Mittwochvormittag (17.10.2018) drei Trickdiebe aufgehalten. Das Trio begab sich gegen 09.00 Uhr zum Kassenbereich und legte größere Papierrollen auf das Förderband. Wie sich später herausstellte, um den Zigarettenbereich abzudecken. Während einer der Männer die Kassiererin unter anderem mit dem Wunsch Geld zu wechseln ablenkte, griffen die anderen Personen zu und entwendeten etwa 30 Schachteln Zigaretten. Alle Drei verließen nach und nach den Markt, verfolgt von zwei Angestellten. Im angrenzenden Wohngebiet an der Adlerstraße stiegen sie nach Zeugenangaben in zwei PKW und fuhren davon. Es soll sich um einen dunklen Audi Kombi mit Berliner und um einen schwarzen BMW mit Frankfurter Kennzeichen gehandelt haben. 1. Person: Etwa 180 bis 185 cm groß, dunkle Haare, schwarzer Pulli, osteuropäischer Akzent. 2. Person: Etwa 170 bis 175 cm groß, dunkelblonde Haare, dunkle Fleecejacke, dunkle Jeanshose. 3. Person: Etwa 180 cm groß, Dreitagebart, schwarzes Oberteil. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Personen oder den Fahrzeugen unter Telefon 02571/928-4455.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell