Das könnte Sie auch interessieren:

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

14.06.2018 – 14:55

Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Burgsteinfurt, Verkehrsunfall, Radfahrer verletzt

Steinfurt (ots)

Am Sonntag (10.06.2018), gegen 10.20 Uhr, ereignete sich auf der Leerer Straße, Höhe Bahnunterführung, ein Verkehrsunfall. Ein 53-jähriger Mann aus Steinfurt befuhr mit seinem Fahrrad den Radweg in Richtung Innenstadt. In Höhe der Bahnunterführung kam es zum Zusammenstoß mit einem anderen Fahrradfahrer, der den Radweg in entgegengesetzter Richtung befuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde der 53-Jährige leicht verletzt. Er musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der andere Radfahrer entfernte sich nach dem Eintreffen des Rettungswagens von der Örtlichkeit. Die Polizei hat die Ermittlungen zu diesem Unfall aufgenommen. Die Beamten suchen Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder die Hinweise zum Radfahrer geben können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Steinfurt, Telefon 02551/15-4115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung