Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Von Fahrrad gestoßen - Polizei sucht Zeugen

Recklinghausen (ots) - Die Polizei sucht Zeugen, die am Donnerstag - zwischen 19.45 Uhr und 20 Uhr - auf der Bottroper Straße unterwegs waren und möglicherweise gesehen haben, wie ein Mann angegriffen wurde. Ein 38-Jähriger aus Gladbeck kam heute zur Wache und gab an, von fünf Jungen Männern während der Fahrt vom Fahrrad gestoßen worden zu sein. Anschließend hätten die Täter auf ihn eingeschlagen- und getreten. Einer soll auch ein Messer dabei gehabt haben. Der 38-Jährige wurde bei dem Vorfall verletzt. Als ihm ein anderer Mann zu Hilfe kam, rannten die Täter weg. Die Polizei bittet (weitere) Zeugen, sich beim Regionalkommissariat in Gladbeck unter Tel. 0800/2361 111 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: