Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Haltern am See: Schülerin belästigt

Recklinghausen (ots) - Eine 14-jährige Dattelnerin ist am Donnerstag um 13.30 h im Bus belästigt worden. Ein Mann fasste sie bereits beim Einsteigen in Haltern am See am Bahnhof an die Hüfte. Im Bus setzte er sich neben sie, fasste er ihr ans Bein und machte anzügliche Bemerkungen. Später stieg der Mann aus dem Bus aus, bevor das Mädchen den Bus verließ. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und geht den Hinweisen auf den Täter nach.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: