Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bremen mehr verpassen.

17.01.2020 – 12:20

Polizei Bremen

POL-HB: Nr. 0040 --Polizei sucht Zeugen nach Raubüberfall--

Bremen (ots)

   - 

Ort: Bremen-Osterholz, Davoser Straße Zeit: 17.01.2020, 06.00 Uhr

Nach einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Spielhalle am Freitagmorgen in Osterholz sucht die Polizei Zeugen.

Gegen 06.00 Uhr betrat ein Mann die Spielhalle an der Davoser Straße mit vorgehaltener Schusswaffe. Der Täter ging auf einen Mitarbeiter zu, schlug ihn mit der Schusswaffe gegen den Oberkörper und forderte die Herausgabe des Bargeldes. Auf seine Anweisung verstaute der Mitarbeiter das Geld in einer Stofftasche. Anschließend flüchtete der Räuber zu Fuß vom Tatort.

Der Täter wurde wie folgt beschrieben:

   -	ca. 170 cm groß 
   -	dunkle Jeans 
   -	dunkle kurze Kapuzenjacke 
   -	beigefarbener Stoffbeutel 

Die Polizei sucht Zeugen die den Räuber flüchten sahen. Sie sollen sich beim Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0421 362-3888 oder an jeder anderen Dienststelle melden. Weitere sachdienliche Hinweise werden ebenfalls an die bekannte Nummer erbeten.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Bremen
Weitere Meldungen: Polizei Bremen