Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Bewaffneter Raubüberfall auf Geldinstitut: Polizei fahndet nach dem Täter und bittet um Zeugenhinweise - Velbert - 1902081

Mettmann (ots) - Heute Morgen (13. Februar 2019) hat ein mit einer Pistole bewaffneter Mann ein Geldinstitut am ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

04.02.2019 – 14:55

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Polizeibeamte beleidigt und angegriffen

Stuttgart (ots)

Eine 35-jährige Frau hat am Freitagabend (01.02.2019) gegen 19.20 Uhr am Bahnhof Stuttgart-Bad Cannstatt drei Beamte der Bundespolizei beleidigt und angegriffen. Zuvor belästigte die deutsche Staatsangehörige offenbar Passanten, weshalb eine Zeugin die Bundespolizei alarmierte. Nachdem die Bundespolizisten die Frau einer Kontrolle unterzogen, beschimpfte diese die eingesetzten Beamten und versuchte einen von Ihnen unvermittelt zu schlagen. Bei der anschließenden vorläufigen Festnahme der mit etwa 1,7 Promille alkoholisierten 35-Jährigen schlug diese weiter um sich und beleidigte die Polizisten fortwährend. Zudem trat sie im Dienstauto einem Beamten in den Bauch und einem weiteren Polizisten gegen das Bein. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen konnte die in Stuttgart wohnende Tatverdächtige das Bundespolizeirevier wieder verlassen. Durch den Vorfall verletzte sich keiner der eingesetzten Beamten. Die 35-Jährige muss nun u.a. mit einem Strafverfahren wegen des tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte, Beleidigung und Körperverletzung rechnen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Daniel Kroh
Telefon: 0711 / 55049 - 107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart