PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mönchengladbach mehr verpassen.

10.03.2020 – 13:59

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Diebe stehlen Uhr und Armband in Pfandhaus

MönchengladbachMönchengladbach (ots)

Einen unbeobachteten Moment haben ein Mann und eine Frau am vergangenen Samstag, 7. März, zwischen 10.30 und 11.30 Uhr zu einem Diebstahl in einem Pfandhaus in der Gladbacher Innenstadt genutzt. Sie erbeuteten eine Uhr und ein Armband. Die wertvollen Beutestücke steckten sie unbemerkt ein, nachdem sie die Angestellten abgelenkt hatten.

Bei den Tätern handelt es sich um einen Mann und eine Frau mit südosteuropäischem Erscheinungsbild. Der Mann sprach gebrochen deutsch und ein wenig englisch. Er ist zirka 1,80 Meter groß und hat eine schlanke Statur, Kurzhaarschnitt, schwarzhaarig, Oberlippen- und Kinnbart, darüber hinaus einen nicht ganz ausgeprägten Vollbart; bekleidet war er mit blauer Jeanshose und Sportschuhen. Die Frau hat nicht gesprochen, sondern lediglich Zeichensprache benutzt. Sie ist zirka 1,65 Meter groß und hat eine kräftige Statur; sie trug ein buntes Kopftuch.

Die Polizei Mönchengladbach bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02161-290. (ds)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161-2910222
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach
Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach