Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

25.11.2019 – 11:31

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Im Parkhaus Fußgängerinnen angefahren

Borken (ots)

Leichte Verletzungen haben zwei Passantinnen am Sonntag in Borken bei einem Unfall erlitten. Ein 80-jähriger Borkener war gegen 16.25 Uhr mit seinem Wagen in ein Parkhaus am Propst-Sievert-Weg eingefahren. In einer Kurve nahm er nach eigenen Angaben ein kleines Kind wahr und habe daraufhin auf dieses geachtet. Dabei kam er zu weit nach rechts und touchierte zwei Frauen aus Rhede, eine 56-Jährige und eine 79-Jährige.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken