Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

08.08.2019 – 16:12

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Fahrerlaubnis fehlte

Borken (ots)

Deutlicher schneller als mit 25 km/h war am Donnerstag in Borken ein Jugendlicher mit einem Motorroller unterwegs. Als Polizeibeamte ihn gegen 12.50 Uhr auf dem Nordring kontrollierten, konnte der 16-Jährige lediglich eine Mofaprüfbescheinigung vorweisen - die reichte aber nicht aus, um sein Fahrzeug führen zu dürfen. Die Beamten fertigten eine Strafanzeige und untersagten die Weiterfahrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken