Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

POL-PDWO: Alsheim - 51 Jährige verstirbt an Unfallstelle

Worms (ots) - Am Sonntag, um 21:15 Uhr kam eine 51-jährige Frau in ihrem PKW auf der B9, nahe Alsheim, bei ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

24.05.2019 – 11:51

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt-Suderwick - Autofahrer unter Drogeneinfluss

Bocholt-Suderwick (ots)

Am frühen Donnerstagabend überprüften Zollbeamte auf der Dinxperloer Straße einen 63-jährigen Autofahrer. Diese hatte eine geringe Menge Drogen aus den Niederlanden geschmuggelt und räumte ein, Drogen konsumiert zu haben. Die Zollbeamten zogen daraufhin die Polizei hinzu. Ein Drogentest verlief positiv auf den Cannabiswirkstoff THC. Ein Bußgeldverfahren und die Untersagung der Weiterfahrt waren die Folgen. Zudem entnahm ein Arzt der Mann eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt beweisen zu können.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken