Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FL: Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland - Erfolgreicher Schlag gegen Rauschgiftkriminalität

Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland (ots) - Nach monatelangen Ermittlungen des K4 der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

11.04.2019 – 13:10

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Borken (ots)

Am Mittwoch befuhr ein 44-jähriger Autofahrer aus Bocholt gegen 15.15 Uhr den Eschweg in Borken-Marbeck in südlicher Richtung. An der Kreuzung mit dem Dingekamp kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 56-jährigen Borkeners, der den Dingekamp in Richtung Westen befahren hatte. Der Rettungsdienst brachte die beiden Autofahrer ins Krankenhaus. Der 44-Jährige wurde zur Beobachtung stationär aufgenommen, der 56-Jährige konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 9.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung