Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

20.02.2019 – 13:41

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Radfahrer stürzt auf der Burloer Straße

Borken (ots)

Leichte Verletzungen hat ein 75 Jahre alter Radfahrer am Mittwoch bei einem Unfall in Borken erlitten. Der Borkener war gegen 09.40 Uhr auf der Burloer Straße in Richtung Nordring unterwegs, als er wegen eines geparkten Fahrzeugs vom ehemaligen Radweg auf den Gehweg wechseln wollte. Dabei verkantete sich das Vorderrad seines Fahrrades am Bordstein und der 75-Jährige stürzte. Er konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken