Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus - Auffahrunfall auf der Nordtangente

Ahaus (ots) - Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in Höhe von circa 9.000 Euro - so lautet die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag in Ahaus ereignet hat. Ein 19 Jahre alter Borkener befuhr gegen 07.55 Uhr die Nordtangente in Richtung Graes. Als er sich in Höhe der Linksabbiegerspur zur Straße "Zum Riddebrocks Busch" befand, wollte er sich noch in diese einordnen. Er bremste, konnte aber nicht mehr auf die bereits mit Fahrzeugen gefüllte Spur wechseln. Ein nachfolgender 58-jähriger Lkw-Fahrer prallte auf das Fahrzeug des 19-Jährigen auf, dieses wiederum stieß noch gegen den Wagen eines 23-jährigen Borkeners - dieser befand sich auf dem Abbiegerstreifen. Ein 19-jähriger Borkener Beifahrer im Wagen des Gleichaltrigen erlitt leichte Verletzungen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: