Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

15.10.2018 – 09:13

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Schöppingen - Motorradfahrer fährt auf vorausfahrenden auf

Schöppingen (ots)

Schwere Verletzungen haben zwei Motorradfahrer am Sonntag bei einem Unfall in Schöppingen erlitten. Die beiden Münsteraner befuhren gegen 13.00 Uhr in gleicher Richtung aus Eggerode kommend die Straße Hagen. Der vorausfahrende 56-Jährige fuhr über die Kreuzung Hagen/Tinge/Eggeroder Kirchspiel geradeaus weiter. Er bremste ab, als er bemerkte, dass es sich um eine Sackgasse handelte. Der hinter ihm fahrende 45-jährige bemerkte das zu spät und fuhr auf. Die beiden Schwerverletzten kamen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus; der entstandene Sachschaden beträgt circa 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken