Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

16.09.2018 – 14:23

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Taxifahrer angegriffen

Gronau (ots)

(mh) Am Samstagmorgen stiegen vier bisher unbekannte Täter im Alter zwischen 20 bis 25 Jahren in Osnabrück in ein Taxi und ließen sich zur Enscheder Straße/Neustraße nach Gronau bringen. Als der Taxifahrer dort gegen 06:00 Uhr stoppte erhielt er vom Fahrgast auf dem Beifahrer einen Schlag auf den Kopf. Gleichzeitig sprangen alle Fahrgäste aus dem Fahrzeug und flüchteten in verschiedene Richtungen. Der Taxifahrer erlitt leichte Verletzungen. Nach seinen Angaben sprachen alle Fahrgäste deutsch. Ein mit russischem Akzent sprechender Fahrgast trug eine weiße Cargohose und ein blaues T-Shirt. Der Täter auf dem Beifahrer war mit einer grauen Jacke und einer schwarzen Jeanshose bekleidet.

Hinweise bitte an die Kripo in Gronau (Telefon 02562 / 926-0).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Markus Hüls
Telefon: 02861-900-2203
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken