Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Schwerer Verkehrsunfall auf der Marbecker Straße
Kradfahrer gestürzt, Vorabmeldung

Borken (ots) - Auf der Marbecker Straße in Borken sind Polizei und Rettungskräfte im Einsatz. Der Rettungshubschrauber ist im Anflug. Nach derzeitigem Stand ist ein Kradfahrer nach links von der Fahrbahn abgekommen und hat sich mehrfach überschlagen. Offensichtlich ist dem Kradfahrer eine Wespe in seinem Helm geflogen. Es besteht Lebensgefahr. Die Marbecker Straße ist derzeit im Bereich der Unfallstelle komplett gesperrt. Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Ludwig Nacke
Telefon: 02861-900-2222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: