Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

08.06.2018 – 11:52

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Radfahrer leicht verletzt

Gronau (ots)

Leichte Verletzungen hat ein 58-jähriger Radfahrer am Freitag bei einem Unfall in Gronau erlitten. Auf der Nienborger Straße in Epe war es gegen 05.20 Uhr zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw eines 48-jährigen Gronauers gekommen. Dieser hatte von den Füchter Straße aus in die Nienborger Straße einbiegen wollen und den Radfahrer übersehen. Ein Rettungswagen brachte den Radfahrer zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken