Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

23.11.2018 – 12:01

Polizei Gütersloh

POL-GT: Todesfall nach Narkoseeinleitung

Gütersloh (ots)

Gütersloh/Bielefeld (CK) - Am Dienstag (20.02.) meldete sich ein Mitarbeiter des St. Elisabeth Hospitals aus eigenem Anlass bei der Polizei in Gütersloh. Er teilte mit, dass es am selben Tag im Rahmen einer Narkoseeinleitung bei einem 14-jährigen Jungen aus Gütersloh zu Komplikationen gekommen sei. Aufgrund dessen sei der Junge umgehend in die Kinderklinik nach Bielefeld Bethel transportiert worden.

Die Polizei hat daraufhin die Ermittlungen aufgenommen. Der Junge ist am Mittwoch (21.11.) in der Kinderklinik verstorben. Im Rahmen der fortdauernden Ermittlungen erfolgt am kommenden Montag die Obduktion des Verstorbenen.

Es wird nachberichtet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh