Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: E-Bike unterschätzt

Edenkoben (ots) - Eine Touristengruppe machte am Samstagmorgen gegen 11 Uhr mit geliehenen E-Bikes eine Radtour ...

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

10.06.2007 – 11:34

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt: Fahrradfahrer mit 3,11 Promille

    Norderstedt (ots)

Am Samstag, 09. Juni 2007 gegen 19:00 Uhr, fuhr ein 55-jähriger Fahrradfahrer ohne auf dem Verkehr zu achten über die Ulzburger Straße, obwohl die Ampel für ihn Rotlicht zeigte.

Der Autofahrer sprach daraufhin den 55-Jährigen auf sein Fehlverhalten an und nahm deutlichen Atemalkoholgeruch wahr und alarmierte unverzüglich die Polizei.

Ein durchgeführter Test ergab bei dem Zweiradfahrer einen Wert von 3, 11 Promille, eine Blutprobe wurde entnommen.

Der 55-Jährige muss sich nun strafrechtlich verantworten.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung