Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Unbekannte entwenden Buchsbaumkugeln

    Bad Bramstedt (ots) - Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag vor einer Zahnarztpraxis in der Hamburger Straße zwei Buchsbaumkugeln samt Terracotta-Töpfe entwendet. Die großen Pflanzen haben einen geschätzten Gesamtwert in Höhe von etwa 600 Euro.

Die Polizei in Bad Bramstedt sucht Zeugen, die Hinweise zu den Dieben geben können. Wer möglicherweise den Abtransport der beiden Kugeln beobachtet hat, wird gebeten, sich mit der Polizei unter Tel.: 04192-39110 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020
Fax: 04551/ 884 -2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: