Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen: Unfallverursacher gesucht

    Kaltenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, gegen 08:00 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Mann mit seinem Betonmischerfahrzeug die Hamburger Straße in Richtung Henstedt-Ulzburg.

Im Einmündungsbereich Hamburger Straße/Flottkamp kam ihm eine weiße Sattelzugmaschine entgegen. Der Fahrer wollte nach links in den Flottkamp einbiegen und war wartepflichtig. Beim Abbiegevorgang stieß der Fahrer des Sattelzuges mit dem Fahrzeug des 23 Jährigen zusammen.

Der Unfallverursacher setzte seinen Weg in Richtung Alveslohe fort. Der entstandene Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt.

Die weiße Sattelzugmaschine hatte auf der Plane einen ausländischen Schriftzug in roter Farbe. Der Fahrer wird auf 30-35 Jahre geschätzt und hat dunkle Haare.

Die Polizei in Kaltenkirchen hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 04191-30880 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: