Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bönningstedt - Warnung vor Trickdieben

    Bönningstedt (ots) -

Die Polizei warnt vor Trickdieben, welche im vergangenen Wochenende in einem Lottogeschäft in Bönningstedt mehrere hundert Euro erbeutet haben. Gegen 11.15 Uhr betraten zwei Männer das Geschäft in der Ellerbeker Straße.

Während einer von ihnen die allein anwesende Verkäuferin ablenkte, nahm der andere aus der Kasse mehrere hundert Euro Bargeld. Anschließend entkamen beide Männer in unbekannte Richtung.

Die beiden Täter wurden wie folgt beschrieben:

1.Mann: Etwa 1,90 Meter groß; 3-Tagebart; der deutschen Sprache nicht mächtig 2.Mann: Etwa 1,70 Meter groß; glatte, zurück gegelte Haare

Die Polizei in Bönningstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu den beiden Männern geben können.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 040-55601090 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: