Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn: Tätliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen

    Pinneberg (ots) - Am gestrigen Abend, gegen 21:30 Uhr, kam es zu einer Auseinandersetzung von ca. 35 Personen in der Lise-Meitner-Straße auf einem dortigen Parkplatz.

Die Beteiligten waren zum Teil mit Messern und Knüppeln bewaffnet. Vorangegangen war ein Streit am Tage zwischen einem 31jährigen und einem 25jährigen Elmshorner, der sich in den Abendstunden fortsetzte und steigerte. Eine 45jährige Frau und ein 25jähriger Elmshorner kamen in Folge der körperlichen Auseinandersetzungen in ein nahe gelegenes Krankenhaus, Lebensgefahr besteht nicht.

Nach dem Polizeieinsatz mit 14 Funkstreifenwagen konnte die Lage beruhigt werden, von den eingesetzten Kräften wurde keiner verletzt.

Die Ermittlungen zur Ursache des Streits und den einzelnen Tatbeteiligungen dauern an.

Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung wurden gefertigt.

Es konnten diverse Schlagwerkzeuge und ein Messer sichergestellt werden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: