Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn: Erfolgreiche Ermittlungen

    Elmshorn (ots) - Die Kriminalpolizei Elmshorn konnte nach umfangreichen Ermittlungen den Tatverdacht gegen einen Elmshorner erhärten, der im Verdacht steht, seit April 2006 in mindestens 17 Häusern in Elmshorn und Umgebung eingedrungen zu sein.

    Der Täter war allein mit dem Fahrrad unterwegs und suchte sich bevorzugt Wohngebäude, bei denen die Hauseingangstür unverschlossen war.

    Ohne Gewaltanwendung oder dem Beschädigen von Türen oder Fenstern betrat er die Häuser und durchsuchte die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen oder Bargeld. Dabei trat er meist in den Vormittags- und Nachmittagsstunden auf.

    Es wurde auch bekannt, dass er von Bewohnern überrascht wurde und insofern reagierte, dass er nach der Vermietung eines Zimmers oder der Beschaffung von Arbeit fragte.

    Zeitgleich mit der Entscheidung der Staatsanwaltschaft Itzehoe auf Beantragung eines Untersuchungshaftbefehls konnte der Tatverdächtige am Dienstag in Raa-Besenbek bei einer erneuten Tatausführung vom Hauseigentümer gestellt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

    Das Amtsgericht Elmshorn erließ einen Untersuchungshaftbefehl wegen Wiederholungsgefahr. Der Beschuldigte hatte zudem  noch eine Bewährungsstrafe offen. Die Durchsuchung seiner Wohnung erbrachte noch weitere Hinweise auf Straftaten; die Ermittlungen werden fortgesetzt.

    Es kann auch nicht ausgeschlossen werden, dass noch weitere Taten durch den 27 Jährigen begangen oder versucht  wurden, die bei der Polizei nicht bekannt geworden sind.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: