Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn - Fahrradfahrer stand unter Alkoholeinfluss

    Elmshorn (ots) - Freitagnachmittag, gegen 13.05 Uhr, verunfallte in Elmshorn, Matthias-Kahlke-Promenade, ein Fahrradfahrer. Der 43-jährige Elmshorner wollte mit seinem Fahrrad zwischen zwei haltenden Fahrzeugen durchgefahren, schaffte dieses jedoch nicht, sondern kam zu Fall. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Radfahrer unter Alkoholeinfluss stand, eine Überprüfung ergab einen Wert von 2,36 Promille. Dem Elmshorner wurde eine Blutprobe entnommen, die Polizei ermittelt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: