Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Großenaspe - Einbruch in Geräteschuppen

    Großenaspe (ots) - Unbekannte sind in der Zeit von Montag, 03.Juli bis Montag, 10. Juli, in Großenaspe, Freiweide, in einen Geräteschuppen eingebrochen und haben mehrere Gartengeräte entwendet. Sie brachen ein Schloß zum Schuppen auf und entwendeten ein Fahrrad, einen Vertikutierer, zwei Rasenmäher, eine Kettensäge, eine Hauswasserpumpe, einen Holzspalter sowie eine Tischkappsäge. Höchstwahrscheinlich dürften die Täter ein Fahrzeug zum Abtransport der Gegenstände benutzt haben, so dass sich die Polizei Hinweise aus der Nachbarschaft erhofft. Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich Freiweide beobachtet hat, wird gebeten, sich mit der Polizei in Boostedt unter Tel.: 04393-710 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: