Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Henstedt-Ulzburg: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus Dienstag 07.02.06 zwischen 12:15 und 13:30 Uhr

    Bad Segeberg (ots) - Unbekannte versuchten mit einem großen Stein die Fensterscheibe eines Einfamilienhauses in der Straße Am Trotz einzuschlagen, die Scheibe zersprang. Die Unbekannten nahmen jedoch von ihrem vermutlichen Vorhaben Abstand. Sie gelangten nicht in das Haus.

Möglich ist, dass die Täter gestört worden sind, direkt in der Nähe befindet sich ein Wanderweg.

Zeugenhinweise bitte an die Kripo in Norderstedt unter 040-528 06 0.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 214
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: