Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Einbruch in Star-Tankstelle in Stuvenborn

    Stuvenborn (ots) - In der Nacht zum Dienstag, den 16.08.05, wurde in die Star-Tankstelle in Stuvenborn eingebrochen. Unbekannte Täter fuhren gegen 04.55 Uhr mit einem PKW vor, warfen einen Gullydeckel in die Eingangstür und entwendeten einzelne Schachteln Zigaretten. Bei der Beschädigung der Eingangstür wurden der akustische und der optische Alarm sowie die Videoüberwachung ausgelöst. Die Auswertung des Filmmaterials dauert noch an. Woher der Gullydeckel stammt, ist noch nicht geklärt. Die Höhe des Sachschadens an der Tür wird mit ca. 1.000 Euro angegeben. Der Wert des Stehlgutes ist noch nicht bekannt.

    Möglicherweise wurde für diese Tat ein Fahrzeug benutzt, das zuvor in Bimöhlen gestohlen worden war. Im Ortskern von Bimöhlen  waren in der Zeit zwischen 22.30 Uhr und 05.30 Uhr sechs PKW aufgebrochen, ein PKW beschädigt und ein PKW gestohlen worden. Aus den Fahrzeugen wurden Radios und Fotoapparate entwendet. Bei dem entwendeten Fahrzeug handelt es sich um einen grauen Mercedes Kombi mit Segeberger Kennzeichen. Das Fahrzeug wurde bislang nicht aufgefunden. Hinweise nimmt die Polizei Bad Segeberg unter der Telefonnummer 04551- 8840 oder über den Polizeinotruf entgegen.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Horst-Peter Arndt
Telefon: 04551-884 202
Fax: 04551-884 239

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: