Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Versuchter Einbruch in Autoteile-Geschäft

    Bad Segeberg (ots) - Heute Nacht, um 01.53 Uhr, versuchten unbekannte Täter, in ein Geschäft für Autoteile einzubrechen, indem sie versuchten, die Eingangstür aufzuhebeln. Die Einbrecher wurden jedoch bei ihrer Tatausübung gestört und flüchteten in Richtung Mühlenstraße. Einer der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: -männlich, ca.. 1,75 m groß, dunkel gekleidet, mit Mütze bekleidet. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern verlief ohne Erfolg. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Wer Hinweise zu den Einbrechern geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Norderstedt unter Tel.: 040-528060 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: