Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

07.03.2005 – 17:51

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall - Zeugen gesucht

Bad Bramstedt (ots)

Heute Mittag, 12.43 Uhr, kam es in Bad Bramstedt, Birkenweg, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 41-jähriger Bad Bramstedter verletzt wurde. Der Mann war mit seinem Leichtkraftrad auf dem Birkenweg in Richtung Stadtmitte unterwegs.

Ihm kam ein vermutlich grüner PKW Kombi entgegen.

Das Fahrzeug fuhr offenbar mittig auf der Fahrbahn, so dass der 41- Jährige nach links ausweichen musste. Dabei kam er zu Fall und verletzte sich leicht.

Der PKW-Fahrer fuhr weiter, ohne sich um den Vorfall zu kümmern.

    Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht und sucht Zeugen für den Unfall.

    Hinweise nimmt die Polizei Bad Bramstedt unter Tel.: 04192-39110 entgegen.


ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg