Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: 27-jähriger verursachte mit 1,13 Promille Verkehrsunfall

    Bad Segeberg (ots) - Am Freitag, 27.08.04, um 11.14 Uhr, kam ein 27-jähriger Boostedter mit seinem Renault Clio beim Durchfahren einer Rechtskurve in Großenaspe, Brokenlander Str., von der Fahrbahn ab. Er landete im Straßengraben und prallte gegen einen Baum. Beim verletzten Fahrer stellten die Polizeibeamten eine Atemalkoholfahne fest. Der Fahrer war mit 1,13 Promille unterwegs.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Leitstelle

Telefon: 04551-884 221
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: