Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

28.01.2020 – 14:34

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kreis Pinneberg
Bokholt-Hanredder Geschwindigkeitsmessung vor Grundschule in Bokholt-Hahnredder.

Bad Segeberg (ots)

Am Dienstag, den 28 Januar, führten 5 Polizeibeamte zwischen 10:20 Uhr und 12:05 Uhr im Rahmen der Schulwegsicherung eine Geschwindigkeitskontrolle in der 30 km/h Zone vor der Grundschule in Bockholt-Hahnredder durch. Hierbei überschritten 9 Fahrzeugführer die Geschwindigkeit um mehr als 21 km/h. Insgesamt wurden 20 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt, zwei Fahrzeugführer befuhren die 30 km/h Zone mit einer Geschwindigkeit von 59 km/h.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Claus Volkenandt
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: Claus.Volkenandt@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg