Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

FW-MH: Gesprengter Geldautomat in Mülheim-Saarn

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 05:32 Uhr erhielt die Feuerwehr Mülheim, über die Leitstelle der Polizei, ...

03.09.2018 – 14:55

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - Einbruch in Geschäftshaus, Täter festgenommen

Bad Segeberg (ots)

Am Samstagmorgen (01.09.2018) ist es zu einem Einbruch in ein Geschäftshaus in der Oldesloer Straße gekommen.

Um 01:50 Uhr rückten die Kollegen nach einer Alarmauslösung mit vier Streifenwagen in die Fußgängerzone aus. In dem Gebäude, in dem ein Lebensmittelgeschäft untergebracht ist, sollte es zu einem Einbruch gekommen sein.

Innerhalb kürzester Zeit waren die Kollegen am Einsatzort und umstellten das Gebäude. Gleichzeitig stiegen drei Kollegen auf die Dächer und Vordächer der angrenzenden Gebäude und stellten dabei fest, dass sich der Täter über eine Dachluke gewaltsam Zugang in das Gebäude verschafft hatte.

Der 31-jährige Täter hatte zu dem Zeitpunkt das Gebäude bereits verlassen. Aufgrund des schnellen Eingreifens der Segeberger Polizisten konnte er aber in unmittelbarer Tatortnähe angetroffen werden. In einer angrenzenden Einkaufspassage hatte er sich hinter einer Mülltonne versteckt.

Die Beamten nahmen den Täter vorläufig fest. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen des besonders schweren Fall des Diebstahls.

Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Bad Segeberg übernommen. Hierbei wird auch überprüft, ob der 31-Jährige für drei weitere Einbrüche aus dem Jahr 2017 verantwortlich ist.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Arnd Habermann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung