Dachstuhlbrand Offerstraße

FW-Velbert: Dachstuhl brennt

Velbert (ots) - Zu einem Dachstuhlbrand wurden alle ehrenamtlichen Kräfte des Einsatzbereiches Mitte sowie die ...

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg, Seminarweg / Polizei sucht Trickdieb

Bad Segeberg (ots) - Am Mittwoch, den 05.07.17, kam es in Bad Segeberg zu einem Trickdiebstahl. Ein 70-Jähriger aus Bad Segeberg war gegen 11.00 Uhr im Seminarweg von einer Person angesprochen worden, die Kleingeld wechseln wollte. Im Anschluss bemerkte der Rentner, dass ihm ein kleinerer, dreistelliger Bargeldbetrag aus seiner Geldbörse entwendet wurde. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: männlich, schlank, etwa 1,75 bis 1,80 m groß, mittelblonde, kurze, glatte Haare, ohne Brille, ohne Bart. Er trug einen dunkelblauen Anzug und hatte ein sehr gepflegtes, europäisches Erscheinungsbild. Der Dieb sprach mit südländischen, möglicherweise italienischen Akzent, der auch nur vorgetäuscht worden sein kann. Eine Fahndung wurde nicht eingeleitet, da die Tat erst später angezeigt wurde. Wer die Tat beobachtet hat oder Hinweise zum Täter geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Bad Segeberg unter 04551-8840 zu melden.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 - 0
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: