Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

27.06.2016 – 10:38

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg - Mann vermisst - Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung und um Verbreitung durch die Medien - Foto gelöscht

Bad Segeberg (ots)

Seit gestern Morgen wird ein 85-jähriger Mann aus Pinneberg vermisst. Die Polizei bittet dringend um Hinweise aus der Bevölkerung und Verbreitung der Fahndung durch die Medien.

Herr R. verließ die Räumlichkeiten einer Seniorenresidenz in Pinneberg gegen 9 Uhr mit einem schwarzen Rollstuhl in unbekannte Richtung.

Eine Personenbeschreibung des demenzkranken Mannes liegt vor:

Herr R. ist 85 Jahre alt, verfügt über eine schlanke Figur und kurzes graues Haar. Er ist vermutlich mit einem gelben Hemd sowie einer grauen Hose bekleidet und trägt weiße Turnschuhe.

Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung.

Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der Person bitte umgehend an die 110!

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Nico Möller
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0160-3619378
E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung