Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

25.09.2015 – 14:27

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt, Aspelohe / Polizei erbittet Hinweise nach Einbruch im ehemaligen Sportpark

Bad Segeberg (ots)

In der Zeit von Donnerstag, den 20.08.15, bis Mittwochnachmittag, den 23.09.15, kam es in Norderstedt, im ehemaligen Sportpark Aspelohe, zu einem Einbruch. Entwendet wurden diverse Meter Kupferleitungen mit einem Durchmesser von 18 bzw. 22 Millimeter, ein 60 x 80 cm großer Gaszähler, drei Flachbildfernseher sowie mehrere Kurzhanteln und Gewichtsscheiben. Der Gesamtwert liegt bei rund 2500 Euro. Der Sachschaden liegt bei über 15.000 Euro, da die Täter diverse Decken und Wände aufgerissen haben, um an die Kabel bzw. Leitungen zu kommen. Die Täter haben offensichtlich einige Zeit im Gebäude campiert, da Schlafutensilien und frische Lebensmittel gefunden wurden. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Norderstedt unter 040-528060.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 - 0
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg