Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

13.07.2015 – 14:18

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tornesch: Vorläufige Festnahme von mutmaßlichen Drogendealern am Bahnhof Tornesch

Tornesch: (ots)

Beamte der Ermittlungsgruppe Betäubungsmittel bei der Kriminalpolizei Pinneberg haben am Freitagabend am Bahnhof Tornesch ein mutmaßliches Drogendealerpärchen vorläufig festgenommen.

Die Ermittler erlangten bei ihren Ermittlungen Erkenntnisse, die den Verdacht erhärteten, dass der 25-jährige Beschuldigte und seine 17-jährige Freundin seit Monaten in Tornesch und Umgebung gemeinsam mit Marihuana in nicht geringer Menge handeln. Die zwei wurden daher observiert und am Bahnhof gestellt. Im Rucksack des 25-jährigen Beschuldigten fanden die Polizisten 100 Gramm Marihuana und stellten die Droge sicher.

Nachdem beide Wohnanschriften der Beschuldigten durchsucht, dort Tatmittel (Waagen und Verpackungsmaterial) sichergestellt und die Sofortmaßnahmen abgeschlossen waren, kamen beide in der Nacht mangels Untersuchungshaftgründen zunächst wieder auf freien Fuß.

Das Paar muss sich nun vor Gericht verantworten. Das Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in sogenannter nicht geringer Menge wird mit Freiheitsstrafe nicht unter einem Jahr bestraft.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung